Buch Voyage – mit Kinderliteratur auf Weltreise

In Kooperation mit dem Welthaus Linz und der DreiKönigsAktion

Asien – Indien

Mit einer musikalischen Eröffnung improvisieren wir die Schöpfung. Dunkelheit und Licht, Wasser und Erde sowie Mensch und Tier stellen wir mit ausgewählten Gegenständen dar.

Später richten wir unseren Fokus auf Indien.

Was wissen wir über dieses duftende und farbenprächtige Land der Vielfältigkeit ?

Eingehend auf die Ethnie der Gond, betrachten wir das handgefertigte Bilderbuch „Das Geheimnis der Bäume“ im Großformat auf der Leinwand. Ganz nebenbei lassen wir uns von indischen Klängen inspirieren und tauchen ein in die Tiefen der mystischen Urwälder.

Die wunderbar gestalteten Illustrationen der drei KünstlerInnen Bhajju Shyam, Durga Bai und Ram Singh Urveti geben uns einen Einblick in die Kunst und das Leben der Gond.

Für die Gond, steht der Baum im Zentrum des Lebens. Die Bäume erwecken nachts die guten Geister zum Leben und arbeiten tagsüber für den Menschen. Wir hören Geschichten, die hinter den Bäumen entstanden sind.

Als Andenken gestalten wir ein Windlicht mit dem Sembarbaum, der die Nacht erhellt und uns beschützt.

Gruppengröße: etwa Klassengröße

Alter: ab 6 Jahren – empfehlenswert auch für Jungschargruppen

Raum: Möglichkeit für freie Bewegung und Tische zum Gestalten der Windlichter

Dauer: ca. 90 min.

Afrika – Tansania

Musikalisch stellen wir auch hier die Schöpfungsgeschichte dar und bringen Dunkelheit und Licht, Erde und Wasser sowie Tiere und Menschen auf die „Bühne“.

Wir machen uns Gedanken, was wir an unserer Erde besonders gerne haben und wie wir sie schützen können.

Nachdem wir unsere Koffer gepackt haben, starten wir unsere imaginäre Reise nach Tansania.

Was wissen wir über den Kontinent, der als Wiege der Menschheit beschrieben wird? Wie leben dort die Menschen und Kinder?

Eine Box mit ausgewählten Gegenständen soll uns dieses Land näherbringen.

John Kilaka erzählt mit bunten Illustrationen die Fabel „Frische Fische“, in der Verrat und Freundschaft eine große Rolle spielen. 

Verzeihen und die Versöhnung sind die großen Themen in diesem Buch, das wir als Papiertheater erleben. Es knüpft an den Erfahrungen der Kinder an – denn wir alle wissen: Es ist nicht immer leicht zu verzeihen.

Gruppengröße: etwa Klassengröße (ca. 20 Kinder)

Alter: ab 4 Jahren

Raum: Möglichkeit zur freien Bewegung/Tische zum Zeichnen

Dauer: etwa 60 min.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close